Wichtige Neuigkeiten und Umfrage zur Veröffentlichung von 7 Days to Die Version 1.0

  • ExZone May 29, 2024 at 12:44 PM

    Approved the thread.
  • Ich gebe offen zu habe für 2 Monate abgestimmt mit dem einzigen Sinne es fehlt die Abstimmungsauswahl Nr. 3
    "Dann wenn die Mods auch tatsächlich vorhanden sind".
    Bringt ja nichts nach 1-2 Monaten zu Wipen wenn die für den Server vorbestimmten Mods noch garnicht geupdatet wurden.
    Persönliche Meinung und Erfahrung denn es wird ja eh den einen oder anderen Bug Fix geben dann lieber warten bis alles mindestens zu 90% Fertig ist.

    Nicht das man nacher den Server wegen Problemen mehrmals Wipen muss weil die Mod Ersteller dies sagen und dann ¾ der Leute wieder mimimi und die anderen spieler voll jammern.


    Lg Noxi

  • Guten Morgen Nox,

    Bei den Mods auf dem Modded Server handelt es sich nicht um große Overhaul-Mods wie Darkness Falls. Zu Beginn kann es immer mal zu Problemen kommen, daher diese "Vorbereitungszeit". Natürlich werden die Mods, bevor sie auf den Modded Server kommen, auf dem Testserver getestet. Es bleibt jedoch nicht ausgeschlossen, dass eine Mod ein Update erhält. In der Regel stellen diese kleinen Mods jedoch kein Problem dar.

    Dennoch finde ich es nicht angebracht, auf eine Mod zu warten, wenn diese länger braucht als die anderen. Bisher waren die Mods immer recht schnell verfügbar und funktionierten einwandfrei. Es gab ab und an ein kleines Update, aber dies führte nicht zu einem Wipe auf dem Modded Server, da es sich ausschließlich um serverseitige Mods handelt.

  • Hi, ich denke die mods die aktuell auf dem moddet-server laufen, greifen nicht so extrem ins spielgeschehen ein, als das man diese (wenn das update auf 1.0) auch etwas länger dauert, nicht nachträglich auf dem server installieren könnte.

    es geht bei dem 1-2 mönatigem testlauf auch nicht primär um die mods, vielmehr geht es um die verfügbarkeit von maps (da, um das erstellen eigener maps mit, z. b., nem mapgenerator...!)

    updates, fixes usw. von installierten mods werden ohnehinn immer während dem laufenden spiel gemacht und nachträglich ne geupdatete mod einfügen stellt ja auch kein problem dar..

    es ist halt so, das wir den server direkt nach der umstellung auf 1.0 hochfahren und den spielern zur verfügung stellen auch wenn es nur eine begrenzte anzahl von maps gibt (falls es so sein wird...). in diesem fall könnten die spieler schon mal, quasi, ne testphase durchlaufen um dann auf ner schicken neuen map voll durchzustarten...

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!